Ende des Sommersemesters

Langsam aber sicher nähert sich die vorlesungsfreie Zeit an der TU Berlin und auch die Bauphase der Pyrolyseanlage rückt immer näher.
Die CO2 Busters arbeiten weiterhin fleißig an der Konstruktion und Modellierung der Pyrolyseanlage (siehe Bild) und letzte Berechnungen werden mit unserem Fachgebiet Energieverfahrenstechnik und Umwandlungstechniken regenerativer Energien abgesegnet.

Trotz der andauernden Hitze tüftelt die Gruppe fleißig und bewahrt einen kühlen Kopf bei der Bestellung der ersten Teile für die Pyrolyseanlage.
Nächste Woche gehen die CO2 Busters zu einem Schweißkurs im Haus der Materialisierung, organisiert von FahrArt , der nachhaltigen Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt.

Stay tuned!

Start ins Sommersemester

Unser neues CO2 Busters Team ist vollständig!
Die 12 sehr ambitionierten Studierenden haben sich nach einer anfänglichen Kennenlernphase schon voll und ganz in die Thematik gestürzt und einen Zeitmanagement- und Projektplan entworfen. Ziel ist es die Pyrolyseanlage im Spätsommer zu bauen.


Bis dahin ist noch viel zu tun, aber die CO2 Busters lassen sich von der Komplexität des Systems nicht unterkriegen. Die Gruppe hat sich in kleine Arbeitsgruppen eingeteilt (Mechanical Engineering, Control & Electrical System, Energie-, Impuls- und Stofftransport) und es wurde bereits ein erster CAD Entwurf erstellt, der noch verfeinert und optimiert wird. Zur Zeit wird an der Anforderungsliste zur Konstruktion gearbeitet.

Es bleibt spannend! Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Unser Sponsor Ecosia – ALL in 4 Berlin!

Wir haben das große Glück von Ecosia gesponsert zu werden.

„Ecosia ist eine Suchmaschine, mit deren Gewinne ökologische Ziele verfolgt werden“.
Mit deinen Suchanfragen bei Ecosia hilfst du mit weltweit Baumpflanzungsprojekte zu untersützen, die gemeinsam mit lokalen Communities umgesetzt werden. Ecosia hat bereits mehr als 170 Millionen Bäume gepflanzt! Aufforstung ist ein wichtiger Bestandteil zur Bindung von Kohlenstoff.

Im Jahr 2022 haben wir uns bei der All in for Berlin-Kampagne beworben und ein Sponsoring gewonnen! Mit dieser Förderung wurde es uns ermöglicht eine kleine Pyrolyseanlage zu bauen. Mach mit und hilf uns dabei!

Unter dem Blog- Artikel könnt ihr mehr zur Kampagne erfahren und Einblick in die weiteren spannenden Projekte erhalten.